Qualitätsstrategie

Die ProPublic richtet sich nach der folgenden Qualitätspolitik 

Umgang mit Kunden

Wir begegnen unseren Kunden freundlich und mit Respekt. Wir nehmen ihre Anliegen ernst und wissen das uns entgegengebrachte Vertrauen zu schätzen. Diskretion geniesst bei uns einen hohen Stellenwert.

Zusammenarbeit mit Dritten

Im Kontakt mit anderen Ansprech-Partnern ist uns die Verlässlichkeit ein wichtiges Anliegen. Höflich und bestimmt setzen wir uns für unser Unternehmen ein.

Information und Kommunikation extern

Wir informieren unsere Kunden und Partner nach Bedarf. Unsere Kommunikation ist zuverlässig und unsere Darstellungen und Formulierungen sind verständlich und zielgerichtet. Wir anerkennen den Anspruch der Öffentlichkeit auf transparente Information.

Effizienz

Wir achten auf eine effiziente Arbeitsorganisation an jedem Arbeitsplatz und funktionsübergreifend. Die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen setzen wir optimal ein.

Effektivität

Wir kennen unseren Auftrag und die uns verpflichtenden Rahmenbedingungen. Wir setzen Prioritäten, bestimmen die Verantwortlichkeiten und unterstützen uns gegenseitig in der Aufgabenerfüllung.

Unternehmerisches Denken und Handeln

Wir pflegen einen ökonomischen Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen. Wir handeln engagiert und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Unser Verhalten ist ethisch korrekt. Wir stellen uns dem Wettbewerb mit andern Vorsorge-Einrichtungen.

Fachkompetenz und stetige Weiterbildung

Die fachliche Kompetenz der Mitarbeitenden ist unsere Stärke. Sie bildet die Basis für das Vertrauen unserer Kunden und Partner. Eine regelmässige, fachspezifische und funktionsrelevante Weiterbildung ist uns deshalb wichtig.

Personalführung

Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil. In gegenseitiger Absprache übertragen wir weitgehende Eigenverantwortung und Kompetenzen gemäss den Stellenbeschreibungen auf unsere Mitarbeitenden. Motivierte und zufriedene Mitarbeitende prägen den Erfolg unseres Unternehmens massgeblich mit. Die Eigenmotivation geniesst einen hohen Stellenwert.

Interne Zusammenarbeit

Vertrauen und spontane Hilfsbereitschaft sowie gegenseitige Wertschätzung prägen unsere Zusammenarbeit im Team.

Information und Kommunikation intern

Unsere interne Kommunikation ist klar und transparent. Sie ist Grundlage unserer Unternehmenskultur und schafft für alle Mitarbeitenden optimale Voraussetzungen, um erfolgreich tätig sein zu können. Die externe und interne Informationsbeschaffung  gehört zu den Pflichten jedes Mitarbeitenden.

Arbeitsklima

Mit einem guten Arbeitsklima und durch einen respektvollen Umgang miteinander fördern wir den Team-geist. Dank Kritikfähigkeit ist gegenseitige Hilfe und Fördern möglich und wird gelebt.

Infrastruktur

Wir ermöglichen eine individuelle Gestaltung der Arbeitsplätze und stellen eine moderne, der Aufgabenerfüllung angepasste Büro-Infrastruktur bereit. Damit fördern wir das Wohlbefinden unserer Mitarbeiten-den am Arbeitsplatz.

Erscheinungsbild

Schriftliche Unterlagen, Internetauftritt und Korrespondenz sind einheitlich gestaltet. Sie entsprechen dem vereinbarten Erscheinungsbild. Unser persönlicher Auftritt ist gepflegt, freundlich und kompetent.

Sicherheit / Gesundheit

Wir erfüllen die vorgegebenen Sicherheits- und Gesundheits-Standards am Arbeitsplatz. Wir instruieren unsere Mitarbeitenden über das im Hause geltende Sicherheitskonzept und über ein gesundes Verhalten am Arbeitsplatz.

Ökologisches Bewusstsein / Verhalten

Wir nehmen unsere Mitverantwortung für die Umwelt ernst. Getrennte Entsorgungen und ein sparsamer Energieverbrauch sind für uns selbstverständlich. Dieses Bewusstsein findet Eingang in die Anlagepolitik bei der Verwaltung der Vermögen unserer Versicherten.

Qualitätsbewusstsein

Wir setzen uns quantitative und qualitative Zielsetzungen im Rahmen unserer Aufgaben und überprüfen regelmässig deren Erreichung. Damit streben wir eine stetige Verbesserung unserer Leistungen an.